Mein Dienstleistungsangebot

Verkaufstrainings


„Aus der Praxis für die Praxis – Verkaufen ist zu 80 % ein Handwerk und kann gelernt werden !“

36 herrliche Jahre meines Lebens habe ich mit Freude und Erfolg ausschließlich im Vertrieb verbracht. Als Verkäufer, Verkaufsleiter, Geschäftsführer Vertrieb. Jedenfalls immer als Partner und Berater im Einkauf meiner jeweiligen Kunden. Ich habe Interessenten (kalt) akquiriert und zu zufriedenen Neukunden gemacht. Diese als Bestandskunden manchmal über Jahrzehnte begleitet. Viele unterschiedliche Vertriebsorganisationen beobachtet, eigene Verkäufer ausgebildet, die Verkäuferinnen und Verkäufer meiner Partner im Indirektvertrieb für Lösungen und Verkaufserfolge trainiert. Und damit tiefe Einblicke in die „Basics“ des Verkaufens erhalten. Ich gebe diese Erfahrungen gerne weiter. Wahres Verkaufen ist Knochenarbeit – wer das Handwerk erlernt tut sich leichter. Dann ist mit den restlichen 20 % - Empathie, Kreativität, Ausstrahlung, Authenzität, Konsequenz und Handschlagqualität– der Olymp des Verkaufens nicht weit.

Meine Basisseminare im Rahmen des allgemeinen Verkaufstrainings beginnen jeweils um 13:00 und enden um ca. 19:00 – auf Wunsch kann darauf gerne mit der Gruppe ein gemeinsames Abendessen zur Ergebnissicherung der Seminarinhalte stattfinden. Natürlich auch an einen Freitag, Samstag oder Sonntag. Wir Verkäuferinnen und Verkäufer sind ja immer bereit. :-)

Jedes Seminar wird firmen- und produktspezifisch vorbereitet. Maximale Teilnehmeranzahl sind 10 Personen.

Die Agenda ist generell und kann firmenspezifisch angepasst werden:
  • Geschichte des Verkaufens
  • welche Absatz-/Verkaufskanäle gibt es
  • Verkauf heute mit Hilfe von Internet/social media/Globalisierung Erkennen und Einstellung der Verkäuferin/des Verkäufers
  • Werkzeuge im Verkauf (Basiswissen, Selbstorganisation, Kreativität, Flexibilität, Selbstbewusstsein, Menschenkenntnis)
  • Alleinstellungsmerkmal (USP) von Firma, Verkäufer, Produkt
  • Zielgruppendefinition
  • Neukundengewinnung/Bestandskundenbetreuung
  • upselling/crossselling
  • Akquise 3.0 – warum nutzen Sie das Internet nicht richtig ?
  • Empfehlungsmarketing
  • Das Kundengespräch – der Kunde das unbekannte Wesen
  • Fragetechnik und Körpersprache
  • Abschlusstechnik
  • Bestandskundenbetreuung – jetzt wird richtig verkauft
  • noch einige (motivierende) Tipps


Inklusive der Seminarunterlagen für jede Teilnehmerin und Teilnehmer ohne Reisezeit und Reisekosten sind hier 1,0 bis 1,5 Personentage (inkl. Briefing, Vorbereitung, Abendessen ja oder nein) an Honorarkosten zu kalkulieren. Gerne stehe ich auch bei solchen Seminaren anschließend für persönliche Gespräche (Einzelgespräche) mit den Teilnehmern zur Verfügung. Die Kosten für den Seminarraum sowie für die Verpflegung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer übernimmt der Auftraggeber. Bei der Organisation der Seminarlocation und eventueller gewünschter anschließender gruppendynamischer Events kann ich mich gerne einbringen.

Aber lassen Sie uns das im Rahmen eines kostenfreien „Kennenlerngespräches“ (exkl. Reisekosten lt. Honorarordnung) besprechen. Kontaktieren Sie mich jetzt.